Willkommen im ErgotherapieZentrum Rhein-Berg

Persönlich, kreativ und individuell möchten wir Sie dabei unterstützen, Teilhabe, Wohlbefinden und Lebensqualität (wieder-) zu erleben und Ihre Gesundheitskompetenz zu stärken.

Die Therapien bei uns finden weiterhin- unter Einhaltung der geltenden Hygienemaßnahmen- statt.

 

Gesundheit durch Be(s)tätigung.

Im Mittelpunkt der Ergotherapie stehen Sie als Mensch, der in seinem Alltag optimale Handlungsfähigkeit und Lebensqualität erhalten und/ oder wieder erreichen möchte.

Ihr Alltag ist geprägt von dem, was Sie tun müssen, tun möchten oder was von ihnen erwartet wird, um

  • sich selbst zu versorgen
  • in Schule/ Ausbildung/ Arbeit zurecht zu kommen
  • das Leben zu genießen und sich zu erholen

Unterschiedliche Erkrankungen oder Beeinträchtigungen können dazu führen, dass Sie sich in ihrer Handlungsfähigkeit eingeschränkt erleben.

Hier kann Ergotherapie unterstützen und begleiten:

Bei Erwachsenen

  • mit psychischen Erkrankungen zum Training alltagsbezogener, sozialer und arbeitsrelevanter Fähigkeiten
  • zur Begleitung bei der Wiedereingliederung in das Berufsleben, z. B. im Rahmen eines (Job-) Coachings oder bei Schwierigkeiten am Arbeitsplatz
  • mit neurologischen Erkrankungen, z. B. nach einem Schlaganfall
  • zur Behandlung und Vorsorge bei Senioren, z. B. mit dementiellen Syndromen zum Erhalt und zur Aktivierung vorhandener Fähigkeiten und zur Beratung der Pflegenden/ Angehörigen.

Bei Kindern und Jugendlichen

  • mit Lern- oder Konzentrations- Problemen
  • Entwicklungsstörungen der motorischen Funktionen
  • Entwicklungsverzögerungen
  • AD(H)S
  • Autismus
  • Verhaltensauffälligkeiten