Auf der Suche nach einem eigenem Weg?

Menschen in außergewöhnlichen Lebenssituationen benötigen manchmal Hilfe, um aus der für sie schwierigen Situation herauszukommen. Eine Krise innerhalb einer Familie betrifft nie ein Familienmitglied alleine, sondern immer die ganze Familie. Die daraus entstehenden Spannungen erschweren das Zusammenleben oft zusätzlich und können zu vielfältigen Problemen führen. Eltern und Kinder reagieren unterschiedlich auf belastende Situationen. Kinder können sehr  schnell das Gefühl haben, mit ihren Problemen alleine da zu stehen. Obwohl sie den Wunsch haben, mit jemandem zu sprechen, ziehen sie sich in ihr „Schneckenhaus“ zurück oder reagieren mit aggressivem Verhalten.

Eltern hingegen schwanken zwischen Schuldgefühlen und dem Wunsch nach Rücksichtnahme. Wir unterstützen Eltern und Kinder darin, einen gemeinsamen Weg aus der Krise zu finden.

Welche Hilfen bieten wir?

Das Alltagsleben der Familie steht im Mittelpunkt unserer Arbeit.

• Wir begleiten Sie bei Problemen in der Schule, am Ausbildungs- oder Arbeitsplatz
• Wir unterstützen Sie bei Fragen im Umgang mit Suchtproblemen oder einer psychischen Erkrankung
• Wir stehen Ihnen bei Erziehungsfragen zur Seite
• Wir zeigen Ihnen Wege auf für eine organisierte Haushaltsführung und Finanzplanung
• Wir begleiten Sie zu Ämtern und Behörden
• Wir unterstützen Eltern auch vor Erreichen der Volljährigkeit
• Wir zeigen Ihnen Wege aus der sozialen Isolation auf

Wer kann sich an uns wenden?

Wir richten unser Angebot an Familien, die eine Unterstützung im Bereich der Alltagsbewältigung sowie bei erzieherischen Fragen benötigen und diese  zulassen. Die einzelnen Hilfen werden gemeinsam mit den Betroffenen und der Jugendhilfe im Rahmen von Hilfeplangesprächen festgelegt. Kostenträger der Leistungen ist die Jugendhilfe.

 

homework tutoring