Unter dem Motto „World of Disney“ feierten Klienten und Besucher des SPZ der Kette e.V. in Bergisch Gladbach wie in jedem Jahr ein jeckes und buntes Fest.

Mit einem Ansturm von 70 Besuchern war der Veranstaltungsort Kontakt- und Beratungsstelle wieder bis auf den letzten Platz besetzt. Die Stimmung war richtig gut und bei kostenlosen Berlinern und Kaffee konnte sich das gut gelaunte und kostümierte Publikum an diversen Auftritten erfreuen. Es gab eine Mischung aus Gesang, Gags und tänzerischer Darbietung. H.J. Ley sorgte mit seinem Akkordeon wieder für stimmungsvolle Live- Musik, mit mehreren Liedern untermalt von kölschem Gesang des Mitarbeiters H. Kabiri.

Teilnehmer der Theatergruppe der Kette e.V. unterhielten mit witzigen Beiträgen und einer Gesangseinlage. Das Tanzmariechen Jasmin tanzte zu den mitreißenden Polkaklängen von Brings mit viel Power und noch mehr Puste. Für große Überraschung sorgte ein Auftritt von Mitarbeitern und Mitarbeiterinnen der Kette e.V., als Schneemann Olaf aus dem Disneyfilm „Die Eisprinzessin“ verkleidet, und zettelte eine spontane Polonaise durch den Saal an.

Die Prämierung des schönsten Kostüms durfte natürlich auch nicht fehlen und fiel zugunsten einer Besucherin mit phantasievollem regenbogenfarbenen Kostüm aus. Sie und viele andere wurden an dem Tag mit einem großen Orden prämiert. Gut gelaunt ließ man sich am späten Nachmittag das eine oder andere Würstchen mit Kartoffelsalat schmecken und war sich einig: „Neee, wat wor dat widder schööön“.