Datenschutzerklärung

Die Kette e.V. nimmt den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst und hält sich streng an die Regeln des Bundesdatenschutzgesetzes. Die nachfolgende Erklärung gibt Ihnen einen Überblick darüber, wie die Kette e.V. diesen Schutz gewährleistet und welche Art von Daten zu welchem Zweck erhoben werden.

Die Kette e.V. erhebt als Betreiber der Webseite auf der Domäne von www.die-kette.de personenbezogene Daten, sobald Sie über diese Domain eine Anfrage an Die Kette e.V. stellen.

Die Kette e.V. erhebt und speichert in diesem Zusammenhang (sofern angegeben):

– Ihren Namen
– Ihre Anschrift
– Ihre E-Mail-Adresse
– Telefon- und Faxnummer

Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.

Nach § 34 des BDSG haben Sie jederzeit das Recht auf Auskunft betreffend der über Sie gespeicherten Daten, deren Herkunft und Empfänger. Ebenfalls können Sie sich laut § 34 BDSG jederzeit Auskunft über den Zweck der Datenerhebung einholen. Auskunft über die gespeicherten Daten gibt Die Kette e.V. unter den unten angegebenen Kontaktdaten.